Die Lebensregeln, ein spiritueller Weg, nicht nur für Menschen,

die sich mit Reiki beschäftigen.

 

Die Lebensregeln sind der Teil des Reiki, der zu der Zeit, als ich 1994 zum ersten Mal mit Reiki in Kontakt kam eine ziemlich unbedeutende Rolle spielten (dies war auf jeden Fall in meiner Ausbildung der Fall), sie wurden zwar erwähnt, spielten aber eigentlich keine bedeutende Rolle. Ich weiß in der Zwischenzeit, dass es fast so viele verschiedene Ausbildungsinhalte wie Reiki Lehrer gibt, vielleicht hat ja auch jemand während seiner Ausbildung eine ausführliche Erklärung der Lebensregeln erhalten.

Bei einigen Reiki Meistern standen die Lebensregeln unten auf den Urkunden, die nach der Ausbildung zum ersten oder zweiten Reiki- Grad an die Kursteilnehmer ausgegeben wurden. Diese waren allerdings oft in vollkommenen anderem Wortlaut zum Teil auch mit anderem Inhalt, wie sie ursprünglich niedergeschrieben wurden (nachzulesen in den Büchern von Frank Arjava Petter).

Die Lebensregeln sind der spirituelle Teil des Reiki den wir im westlichen Reiki leider meist nicht mehr als diesen erkannt und benutzt hatten und dadurch meiner Ansicht nach viele andere esoterische Techniken als Ersatz Aufnahmen um Reiki auch wieder den spirituellen Aspekt zu geben.

Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung oder einem Kurs-Wochenende haben, kontaktieren Sie mich einfach !

 

Lebensregeln

 

Menü schließen